Christian Dingert unterstützt PFALZ-BOB

Wie jedes ehrenamtliche Projekt ist auch PFALZ-BOB auf Unterstützung angewiesen. Neben den vielen Teilnehmern und Gaststätten, freuen wir uns sehr über prominente Unterstützer.

Wir dürfen nunmehr  Christian Dingert in unserer BOB-Familie begrüßen.  Wer in Sachen Fußball bewandert ist, dem wird sein Name definitiv ein Begriff sein. Christian Dingert pfeift seit 1997.
Im Jahr 2002 wurde er DFB-Schiedsrichter und wird seit der Saison 2010/2011 in der Bundesliga eingesetzt. Seit Januar 2013 ist er FIFA-Schiedsrichter und steht für die FIFA und UEFA auf dem Spielfeld.

Fast jedes Wochenende ist er in der Bundesliga bis zur 3. Liga aktiv. Sein jüngster Einsatz als Schiedsrichter war am 20.03.2016 die Partie FC Augsburg gegen Borussia Dortmund.
Am 23.04.2016 wird Christian Dingert das Spiel zwischen dem 1.FC Köln und SV Darmstadt 98 leiten.

Auch war er bereits für Spiele in der UEFA EUROPA LEAGUE sowie UEFA CHAMPIONS LEAGUE als Torrichter eingesetzt.

Insgesamt war Christian Dingert bereits in 96 Spiele der 2.  Bundesliga sowie in 76 Spiele in der Bundesliga tätig. Sein Heimatverein ist die TSG Burg Lichtenberg.

Viele weitere Infos finden Sie unter http://www.dfb.de/sportliche-strukturen/schiedsrichter/schiedsrichter-im-einsatz/schiedsrichter-der-bundesligen/?spieledb_path=%2Freferees%2F41934

Hauptberuflich arbeitet Christian Dingert als Beamter bei der Kreisverwaltung in Kusel. Er ist verheiratet und hat 2 Kinder.

Christian Dingert erzählte im Gespräch, dass er als Schiedsrichter viele Termine wahrnehmen muss. Zwangsläufig ist er deshalb viel mit dem Auto unterwegs. Ihm liegt es daher besonders am Herzen PFALZ-BOB zu unterstützen.

Nach einem Spiel ohne besonderer Vorkommnisse und Fehlentscheidungen ist es für ihn selbstverständlich, dass er mit einem alkoholfreien Getränk anstößt, vor Allem wenn er selbst noch fahren muss. Dies sollte für sämtliche Bereiche des Sports, aber auch sonst, eine Selbstverständlichkeit sein.

Ihm ist es wichtig, die Menschen auf ihre Eigenverantwortung aufmerksam zu machen und ein Bewusstsein dafür zu schaffen. Selbst wenn es zu keinem schlimmeren Unfall kommt, ist doch allein schon der Führerschein selbst enorm wichtig und sollte nicht wegen Alkohol auf Spiel gesetzt werden. Deshalb unterstützt er unser BOB-Projekt besonders gern, denn „Wer fährt, trinkt nicht.“

Danke Christian Dingert und Herzlich Willkommen bei PFALZ-BOBIMG 20160414 165608

Aktionen

Zur Zeit keine aktuellen Aktionen.

Termine

Zur Zeit keine aktuellen Termine.

Partner

Leopold
Reismühle
Dr. Kusch Kusel
Edeka Ney
Holz Kusel
Reisebüro Wirtz
WSB
LK Kusel
VoBa GLM
KSK Kusel
Stadtwerke Kusel
Gymnasium Kusel